Herren 2

Auf den Spuren der ersten Mannschaft ging auch das Vierer-Team der Herren 2 in der Saison 2019 hochmotiviert an den Start. Nach dem knapp verpassten Aufstieg im letzten Jahr sollte es dieses Jahr klappen. Einer Niederlage gegen die TA SG Bettringen standen fünf souveräne Siege der jungen Mannschaft gegen Herlikhofen, Herbrechtingen, Oberrot 2, Winterbach 2 und Waldhausen gegenüber. Damit stand der Aufstieg in die Staffelliga fest.

Im Bild von links oben: Maurits Merz, Kevin Eyison, Philipp Aldinger und in der Hocke Marcel Weller, und Daniel Schiller. Außerdem haben gespielt: Nils Terjung, Luis Schneck und Matthias Rieske